Eselwandern im Pfälzer Wald

Wandern im Biospährenreservat Pfälzer Wald - Nordvogesen

ab 790 €

INFORMATIONEN

Eselreisen

8

2

Obersteinbach

April bis Oktober

DETAILS

Gehen Sie wandern in einem der größten zusammenhängenden Gebiete Mitteleuropas, dem Biosphärenreservat Pfälzerwald- Nordvogesen. Das Dahner Felsenland wurde als eine der schönsten Wanderregionen Deutschlands ausgezeichnet. Schmale und schöne Wanderwege führen Sie durch dieses Gebiet, in dem immer wieder schöne Felsformationen aus dem Wald vor Ihnen auftauchen. Im Grenzgebiet Frankreich / Deutschland gibt es zudem noch zahlreiche alte Burgruinen, von denen man tolle Aussichten hat. Lassen Sie sich von „Ihrem“ Esel allmählich während der Wanderung aus dem alltäglichen Trott holen!

Dahner Felsbergland

Chateau Fleckenstein

zahlreiche Burgruinen mit herrlichen Panoramablicken

Wanderung auf schmalen, verwunschenen Pfaden

ROUTE

Alle

1. Tag: Anreise

Individuelle Anreise nach Oberried zum Eselhof. Am späten Nachmittag erfolgt die Einweisung in die Handhabung des Esels. Sie bekommen alle Handgriffe gezeigt und bauen das Vertrauen zu Ihrem Esel auf.

Übernachtung im Hotel.

2. Tag: Obersteinbach - Ludwigswinkel

Nach dem Frühstück striegeln Sie zunächst den Esel bevor Sie zur Wande­rung starten. Sie kommen zunächst am Chateau de Lutzelhardt vorbei. Sie wan­dern nordwärts und überqueren dann die Grenze von Frankreich zu Deutsch­land. Ihr heutiges Ziel ist Ludwigswinkel, welches von 9 Gewässern umringt ist.

Übernachtung in einem netten Hotel.

3. Tag: Ludwigswinkel - Eppenbrunn

Es geht nun in westliche Richtung. Sie bleiben in der Südpfalz und haben heute eine sehr ruhige Strecke vor sich. Kurz vor Eppenbrunn kommen Sie an einigen Weihern vorbei. Sie können heute auch noch einen kleinen Abstecher zum Altschlossfelsen machen.

4. Tag: Eppenbrunn - Lemberg

Der Tag beginnt spektakulär! Sie wandern zunächst an Felsenschluchten vor­bei, auf schmalen, wunderschönen Wanderwegen und können dann am Wanderheim Hohe List eine Pause machen. Nach knapp 20 km kommen Sie schließlich in Langmühle an, wo Sie in einem netten Hotel übernachten.

5. Tag: Lemberg - Dahn

Die heutige Etappe führt Sie östlich weiter. Es geht durch das Moosbachtal in Richtung Dahn. Sie passieren wieder tolle Felsformationen, wie den Büttelfels oder den Lämmerfelsen. Die Übernachtung erfolgt in Dahn.

6. Tag Dahn - Nothweiler

Sie durchqueren wieder die tolle Felslandschaft und verlassen diese schließ­lich in Richtung Süden. Die Übernachtung erfolgt in Nothweiler.

7. Tag: Nothweiler - Obersteinbach

Der letzte Wandertag bringt nochmals einige Sehenswürdigkeiten mit sich. Die Burgentour führt Sie an folgenden Burgruinen vorbei: Wegelnburg, Chateau du Hohenbourg, Chateau de Loewenstein und schließlich das Chateau de Fleckenstein. Sie haben die Wahl, ob Sie alle oder nur eine Auswahl besichtigen.

8. Tag: Abreise

Am Morgen können Sie sich noch von Ihren Eseln verabschieden, bevor Sie die Heimreise antreten.

TERMINE

  • 01/04/2020 - 15/10/2020 im Doppelzimmer 790,-€ p.P.

FAQs

Buchungsverfahren bei den individuellen Eselwanderungen

Wir können Ihren gewünschten Reisetermin nicht direkt bestätigen, wenn Sie ihn unverbindlich anfragen. Den Zeitraum können wir Ihnen erst final zusagen, wenn Sie verbindlich buchen.

So wird Ihre Buchung durchgeführt:
1. Einbuchen Ihres Termins bei unserer Eselpartnerin (evtl. mit möglichen Ausweichterminen)
2. Einbuchen bei den Unterkünften
3. Wenn Ihr Termin nicht verfügbar ist: Wir werden mit Ihnen Rücksprache halten und mögliche Ausweichtermine mit Ihnen besprechen.
4. Die Bestätigung sollte je nach Region in ein paar Tagen bis zu einer Woche vorliegen.
–> Manchmal kann es leider auch länger dauern, da auch wir auf Antworten von unseren Partnern von vor Ort warten.

Reise für mobilitätseingeschränkte Personen nicht möglich

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkungen nicht möglich.

Was sind nachhaltige Reisen

Nachhaltige Reisen sind Reisen, die darauf angelegt sind, dass die Lebensgrundlagen der Bevölkerung nicht zerstört werden, und die Umwelt dauerhaft erhalten bleibt. Bei unseren Reisen schauen wir, dass die lokale Wertschöpfung besonders hoch ist.

Interessiert an dieser Reise? Jetzt das Buchungsformular öffnen und alle Reise-Leistungen konfigurieren.
ZUR BUCHUNG

BUCHUNGSFORMULAR

Eselwandern im Pfälzer Wald

Zusatzleistungen

Kontaktdaten

Teilnehmer

Reisedatum und Personenanzahl wählen

Versicherung

Akzeptieren

ENTHALTEN

  • Übernachtung in Gästehäusern und Pensionen

  • 7x Frühstück, 4x Abendessen

  • 1 Esel für 1-3 Personen

  • Gepäcktransport durch Esel

  • Einweisung Esel, Basiskurs am Anreisetag

  • Infomappe mit Kartenmaterial

NICHT ENTHALTEN

  • Individuelle Anreise

  • Nicht genannte Mahlzeiten

AKTIVITÄTEN

VERANSTALTER

Urlaub & Natur

SHARE THIS

Zuletzt gesehen

Madagaskar - Vom Hochland an...

ENTDECKEN

Eselwanderung Deutschland - Bayerischer Wald...

ENTDECKEN

Urlaub & Natur

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise. Ob von einem Esel begleitet durch die Cevennen streifen, majestätische Festungen in Rajasthan bewundern oder mit dem Fahrrad "downunder" bereisen, bei uns finden Sie die passende Aktiv- und Erlebnisreise. Alle unsere Reisen entsprechen dabei den strengen Kriterien des "forum anders reisen". Seit 2009 CSR-zertifiziert!

Reisen suchen


Newsletter Anmeldung

Newsletter bestellen