Eselwanderung Italien: Toskana - Lange Tour (mit Ruhetag)

7-tägige individuelle Wanderung

ab 1270 €

INFORMATIONEN

Eselwandern

7 Tage (davon 6 Wandertage)

Juni - September

ab 2 Personen

ab 10 Jahren

Pomarance

DETAILS

Die Region Toskana liegt in Mittelitalien und ist für ihre grüne und hügelige Landschaft bekannt. Die Landschaft ist geprägt von zahlreichen Pinien, Säulenzypressen, Olivenbäumen und Weinbergen. Die Region besitzt zwei internationale Flughäfen, und zwar in Florence und Pisa und Florenz ist der Hauptstadt der Region. Wandern Sie zusammen mit den Eseln der Amiatini-Rasse, einer wunderschönen antiken Eselrasse aus deren Zone nur noch wenige Exemplare übrig sind. Sie sind bekannt für ihre Fügsamkeit Stärke und ihr Vertrauen in die Hügel. Genießen Sie die köstliche italienische Küche und übernachten Sie hier im typischen Agriturismo und Tipi-Zelt – ein Erlebnis sowohl für Kinder als auch für Erwachsene.

Reisecode: ITEW0002

typischen Agriturismo und Tipi-Zelt

hügelige Landschaft

köstliche italienische Küche

ROUTE

Alle

1 Tag: Pomarance (-/-/A)

Ankunft in Pomarance und Training in der Reitschule. Sie lernen, wie man den Esel lädt, bürstet, laufen und anhalten lässt, was er mag und was nicht. Sie machen daher einen kurzen Spaziergang, um die erworbenen Fähigkeiten auszuprobieren.

Sie übernachten in einem Agriturismo mit Schwimmbad.

2 Tag: Pomarance - Querceto (F/-/A)

Sie steigen auf der Route der alten von Pomarance zum Fluss Trossa ab Alabaster-Steinbrüche. Entlang des Weges liegen weiße, marmorähnliche Felsen: Der Alabaster wird hier in Volterra abgebaut und bearbeitet. Mehrere Kilometer nach dem Fluss Sie steigen zum ersten Agriturismo auf, betrieben von Gastgeberin Alessandra.

Wanderung: 16 km

3 Tag: Querceto - Montecatini Val di Cecina (F/-/A)

Sie steigen auf einer alten Straße nach Querceto auf, einem mittelalterlichen Dorf mit eine berühmte Weinburg. Von dort ziehen Sie in die Reserve. Nun folgt ein schöner Spaziergang durch den Wald und den Macchia. Der Tag endet mit ein paar Steigen und einem kilometerweit schönen Feldweg durch die Felder der Farm, wo Sie die Nacht verbringen, in einem ausgestatteten Tipi-Zelt.

Wanderung: 11 km

4 Tag: Montecatini Val di Cecina - Monteverdi Marittimo (F/-/A)

Der Tag beginnt mit einem steilen Aufstieg zum Panoramadorf Sassa. Dieses alte Dorf ist auf jeden Fall einen Besuch wert: Es bietet einen Blick vom Meer nach Volterra. Hier beginnt der Weg durch das Naturschutzgebiet Caselli, benannt nach der gleichnamigen Villa in der Nähe eines kleinen Sees. Dann läuft die Route weiter durch den Wald zu einem Gebiet, in dem im 18. Jahrhundert Edelsteine ​​abgebaut wurden. Es gibt noch alte Bergbaugebäude und eine Eisenbahnbrücke über den Fluss. Die Übernachtung an der Endstation dieser altern Eisenbahn ist heutzutage ein luxuriöses Hotel. Im Juli und August folgt die Übernachtung in einem Tipi-Zelt.

Wanderung: 14 km

5 Tag: Monteverdi Marittimo (F/-/A)

Ruhetag … oder nicht heute können Sie am Pool entspannen, Wein mit den Nachbarn probieren oder nach den Überresten einer alten Eisenbahn und Minen im Wald suchen. Der Agriturismo liegt in einer wunderschönen Gegend in den Weinbergen, Wäldern und Olivenbäumen. Es gibt auch einen Tennisplatz und Schwimmbad für Gäste. Kurz gesagt, der ideale Ort zum Entspannen. Zusätzlich zum Agriturismo ist dies einer der größten Weinberge in der Region, in denen Sie die besten Weine erhalten können. In der Nähe befinden sich auch alte Minen mit Halbedelstein, einer Vielzahl von Quarzen. Im Wald können Sie eine Ruine von Schachttürmen und Eisenbahnbrücken erkunden.

Im Juli und August folgt die Übernachtung in einem Tipi-Zelt.

6 Tag: Monteverdi Marittimo -Libbiano (F/-/A)

Ihre heutige Route verläuft auf dem Hauptweg des Naturschutzgebietes Monterufoli vorbei an der „Villa des 100 Zimmer”. Diese schöne Villa mit ihrer reichen Geschichte ist das Herzstück des Naturschutzgebiet. Es gibt einen Brunnen und einen Picknickplatz. Sie folgen dem Hauptweg zum nächsten Agriturismo. Dort verbringen Sie die Nacht in einer Wohnung im Agriturismo am Rande des Naturschutzgebietes, La Landuccia, mit Schwimmbad, umgeben von wunderschönen Wäldern, weit weg von der geschäftigen Treiben des Alttagslebens.

 Im Juni, Juli, August und vom 1. bis 15. September sind die Übernachtungen in La Landuccia in Zelten.

Wanderung: 13 km

7 Tag: Libbiano - Pomarance /Abreise (F/-/-)

Der Tag beginnt in den schattigen Macchia- und Eichenwäldern des Naturschutzgebietes. Der Weg überquert den Fluss und schlängelt sich weiter durch die Hügel nach Pomarance. Unterwegs genießen Sie einen schönen Blick auf die Dörfer und die typisch toskanische Landschaft.

Wanderung: 12 km

TERMINE

  • 01/06/2024 - 20/09/2024 wie ausgeschrieben 1270 € p.P.
    Kinder ab 535 € p.P.

  • *Preis pro Pers. ab 2 Erwachsene Teilnehmer: 1.270,- €
    *Preis pro Pers. ab 3 Erwachsene Teilnehmer: 1070,- €
    Kinderpreis bis 11 Jahren: 535,- €


    Familienpreis: 2 Erwachsene +1 Kind bis 11 Jahre + 1 Esel -Gesamtpreis: 2.676,- €
    Familienpreis: 2 Erw +2 Kinder bis 11 Jahre + 1 Esel -Gesamtpreis: 3.210,- €
    Familienpreis: 2 Erwachsen + 3 Kinder bis 11 Jahre -Gesamtpreis: 3.745,- €

    Achtung: Bei einem Erwachsenen und ein Kind- zahlt das Kind auch den Erwachsenen Preis ABER bei einem Erwachsenen und 2 Kindern, zahlen die Kinder den Kinderpreis.

ZUSATZLEISTUNGEN / ERMÄSSIGUNGEN

  • Preis pro Hund- vor Ort zu zahlen 30 €

  • Preis für 3 Erwachsenen- Ermäßigung pro Person 200 €

  • Preis für 4 Erwachsenen- Ermäßigung pro Person 200 €

  • Familienpreis: 2 Erwachsen + 1 Kind bis 11 Jahre - Ermäßigung pro Person 133 €

  • Familienpreis 2 Erwachsen + 2 Kinder bis 11 Jahre - Ermäßigung pro Person 100 €

  • Familienpreis 2 Erwachsen + 3 Kinder bis 11 Jahre - Ermäßigung pro Person 80 €

HINWEISE

  • Die Zelte von Altratoscana sind geräumig und luftig. Es handelt sich um runde Zelte au Baumwolle mit einem Durchmesser von 5 Metern und einer Höhe von 3 Metern
  • Handtücher und Bettwäsche sowie Beleuchtung, Stühle und ein Tisch sind vorhanden. Sie benötigen keine eigene Campingausrüstung
  • Die Höhenunterschiede pro Tag betragen ca. 300 m Abstieg und 300 m Aufstieg
  • Die Routenverlaufen fast ausschließlich auf Karrenwegen und Fußwegen durch Wälder und Felder
  • Für die Touren verwenden wir nur Esel der Amiatini-Rasse, einer wunderschönen antiken Eselrasse aus deren Zone nur noch wenige Exemplare übrig sind. Sie sind bekannt für ihre Fügsamkeit Stärke und ihr Vertrauen in die Hügel
  • Die Mahlzeiten im Agriturismi sind sehr gut: Es gibt ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit natürlich leckerem Cappuccino, Fruchtsaft, Milch. Das Abendessen ist typisch italienisch: Antipasti (Vorspeise), Primo (Pasta), Secondo (Fleisch und Gemüse), Dessert, Kaffee und Wasser

Eselverteilung:

1 Esel wird bis zu 5 Personen (pro Buchung) geteilt. Ab 6 Personen werden 2 Esel geteilt (Der Esel darf max. 20 kg Gepäck tragen)

Diese Tour ist mit einer einfache-durchschnittlicher Kondition machbar.

Zusatznächte sowohl zwischendurch, als auch am Anfang und am Ende können vorab gerne überall hinzugebucht werden. Die Preise erhalten Sie hierfür auf Anfrage.

Pomarance ist der Ausgangspunkt der Wanderungen.

Anreise mit dem Auto

Die Toskana ist am einfachsten mit dem Auto zu erreichen

Anreise mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln

Pomarance ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, obwohl eine gute Planung erforderlich ist, um Wartezeiten vermeiden.

Anreise mit dem Flugzeug

Die Region selbst besitzt zwei internationale Flughäfen. Das ist zum einen der Flughafen Galileo Galilei in Pisa, zum anderen der Flughafen Amerigo Vespucci in Florenz.

Transfer

Es besteht die Möglichkeit, am Flughafen von einem Fahrer mit Auto abgeholt zu werden. Die Preise für den Transfer betragen ca. 200 Euro Florenz/Pisa – Pomarance und 120 Euro Cecina – Pomarance.

Bitte informieren Sie uns, wenn Sie an einem Transfer interessiert sind.

 

 

FAQs

Buchungsverfahren bei den individuellen Eselwanderungen

Wir können Ihren gewünschten Reisetermin nicht direkt bestätigen, wenn Sie ihn unverbindlich anfragen. Den Zeitraum können wir Ihnen erst final zusagen, wenn Sie verbindlich buchen.

So wird Ihre Buchung durchgeführt:
1. Einbuchen Ihres Termins bei unserer Eselpartnerin (evtl. mit möglichen Ausweichterminen)
2. Einbuchen bei den Unterkünften
3. Wenn Ihr Termin nicht verfügbar ist: Wir werden mit Ihnen Rücksprache halten und mögliche Ausweichtermine mit Ihnen besprechen.
4. Die Bestätigung sollte je nach Region in ein paar Tagen bis zu einer Woche vorliegen.
–> Manchmal kann es leider auch länger dauern, da auch wir auf Antworten von unseren Partnern von vor Ort warten.

Reise für mobilitätseingeschränkte Personen nicht möglich

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkungen nicht möglich.

Was sind nachhaltige Reisen

Nachhaltige Reisen sind Reisen, die darauf angelegt sind, dass die Lebensgrundlagen der Bevölkerung nicht zerstört werden, und die Umwelt dauerhaft erhalten bleibt. Bei unseren Reisen schauen wir, dass die lokale Wertschöpfung besonders hoch ist.

Interessiert an dieser Reise? Jetzt das Buchungsformular öffnen und alle Reiseleistungen konfigurieren.
ZUR BUCHUNG

BUCHUNGSFORMULAR

Eselwanderung Italien: Toskana – Lange Tour (mit Ruhetag)

Zum ausgewählten Datum liegen leider keine Reisetermine vor. Bitte fragen Sie ein persönliches Angebot zum gewünschten Reisetermin an, wir prüfen dann gern, ob wir die Reise zu Ihrem Wunschtermin anbieten können. Oder wählen Sie einen der aufgeführten Reisezeiträume.

Zusatzleistungen / Ermäßigungen

Kontaktdaten

Teilnehmer

Reisedatum und Personenanzahl wählen

Reiseversicherung

Akzeptieren

    ENTHALTEN

    • Übernachtung erfolgt in Agroturismo und teilweise im Zelt

    • 6 Nächte Halbpension mit reichhaltiges kontinentales Frühstück, Drei- oder Vier-Gänge-Menü

    • Einweisung in die Route und Training in der Reitschule

    • Eselverleih und Ausrüstung (Der Esel darf max. 25 kg Gepäck tragen)

    • Karten und GPS Garmin Etrex 22

    NICHT ENTHALTEN

    • Transport von und nach Pomarance

    • Lunchpackete

    • Reiseversicherung

    REISECODE: ITEW0002

    REISE TEILEN

    Wir sind Montag bis Freitag
    von 09:00 – 17:00 Uhr für Sie erreichbar!

    Tel: 07240 6039869

    E-Mail: reisen@urlaubundnatur.de

    Zuletzt gesehen

    Mietwagenrundreise Südafrika: Garden Route

    Radreise Spanien: Burgen und grüne...

    Privatreise Bhutan: Rundreise mit Wanderungen

    Urlaub & Natur

    Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise! Ob von einem Esel begleitet durch die Cevennen streifen, Naturwunder mit dem Rad in Kanada bestaunen, Asien individuell auf einer Privatreise erleben oder mit dem Mietwagen entspannt Europa bereisen, bei uns finden Sie außergewöhnliche Aktiv- und Erlebnisreisen. Alle unsere Reisen entsprechen dabei den strengen Kriterien des "forum anders reisen". Seit 2009 CSR-zertifiziert!

    Reisen suchen


    Nachhaltigkeit

    Forum Anders Reisen TourCert atmosfair