Über uns

Urlaub & Natur wurde 1993 von Olaf Wuppermann gegründet. Von Anfang an lag der Schwerpunkt auf naturkundlichen und sozialverträglichen Aspekten. Wir führen jedes Jahr Sonderreisen mit verschiedenen Naturschutzverbänden in Europa durch. Seit 2003 haben wir Eselwanderreisen mit großem Erfolg im Programm und bieten allen Wanderfreunden eine Vielfalt unterschiedlichster Touren.

Von der Familien-Tour bis hin zur alpinen Zelttour ist für Jedermann/-frau etwas dabei. Die Gruppentouren, die von Mai bis Oktober durchgeführt werden, sind sehr beliebt und Sie sollten sich rechtzeitig Plätze sichern. Aber auch die individuellen Touren erfreuen sich großer Beliebtheit und sind für Paare, Freunde oder ganze Familien hervorragend geeignet. Wir beraten Sie gerne!

Natürlich entsprechen unsere Esel-Reisen auch den Nachhaltigkeits-Kriterien des forumandersreisen

Olaf Wuppermann studierte Touristik an der Fachhochschule in Brüssel und schloss das Studium mit seiner Diplomarbeit zum Thema „Ökologie und Tourismus“ ab. Nach dem Studium entdeckte er seine Leidenschaft für Ornithologie bei einem Spezialreiseveranstalter für naturkundliche Reisen, wo er mehrere Jahre in der Betreuung der Sondergruppen und der Ausarbeitung der Reisen tätig war. 1993 gründete er die Firma Urlaub & Natur in Karlsruhe. Ohne die naturkundlichen Aspekte aus den Augen zu verlieren, erweiterte er das Angebot stetig um immer aktivere Reisen, bis hin zu Wander-, Rad- und Multiaktivreisen. Auch seine persönliche Einstellung zu Reisen, viel über das bereiste Land, die Kultur und die Menschen zu erfahren, spiegelt sich in der Ausarbeitung der Reisen wider. Der Kontakt zur einheimischen Bevölkerung wurde immer mehr zu einem wichtigen Bestandteil der Reisen. Im Jahr 1997 gründete Olaf Wuppermann mit einigen Kollegen den forum anders reisen e.V. und war dort mehrere Jahre im Vorstand tätig. Inzwischen leitet er weiterhin einige unserer Reisen, vor allem Sondergruppen, und verbringt den Rest seiner Zeit am heimischen Schreibtisch.

Eselwandern in Europa

Wandern ohne Gepäck, die Landschaft genießen ohne Stress? Bei Wanderungen von Unterkunft zu Unterkunft (sog. Trekking) oft nicht möglich, da man den schweren Rucksack buckeln muss und froh ist, wenn man endlich ankommt. Wandern mit dem Esel ist aber genau das: stressfrei, ein Genuss und noch dazu ein besonderes Erlebnis für Groß und Klein!

Suche